Mitmachen bei „Autor*innen für Europa“ im Europa-Mai 2021

Neueste Beiträge

Vorurteile

Es war ein Sprung aus dem Elfenbeinernen Turm: vom Studium derVergleichenden Mittelalterlichen Literatur zum Sprachendienst …
Weiterlesen

Liebe Autorinnen und Autoren,

es ist wieder soweit – der Münchner Europa-Mai startet wieder mit zahlreichen Aktionen, und wir wollen dabei sein.

Was bedeutet Europa? Seine Menschen, seine Kulturen? Für dich? Für uns? Was bedeuten Demokratie, Nachhaltigkeit, Vielfalt, Zukunft? Und wie lässt sich dies in Worten festhalten, sichtbar machen, in Geschichten, Metaphern und Gedanken?

Sei dabei! Und setze gemeinsam mit allen Akteuren des Münchner Europa-Mai ein Zeichen. Auch in diesem Jahr nehmen die litbox2 und der Freie Deutsche Autorenverband (FDA) am Münchner Europa-Mai mit der Aktion „Autor*innen für Europa“ teil. Ihr alle seid wieder eingeladen, euch mit diesem vielschichtigen und so gewichtigen wie alltäglichen Thema „Europa“ auseinanderzusetzen. Setzen wir gemeinsam und in Worten ein Zeichen – reicht eure Textbeiträge über www.litbox2.de ein (max. 4 Normseiten). Erlaubt sind Gedichte, Kurzprosa, Essays, Aphorismen…

Die Texte können speziell für diesen Europa-Mai geschrieben sein, oder es können bereits bestehende Texte sein, die ihr eurem Europa, euren Werten und euren aktuellen Themen widmet. Die Texte können direkt per copy&paste auf der Website www.litbox2.de eingefügt, als Datei (word, pdf) angehängt, als podcast oder Video (mpg, mp3, mp4) hochgeladen werden.

Da der Münchner Europa-Mai eine Aktion ist, die sich ganz besonders an die Bürgerinnen und Bürger richtet, sollen diese auch in diesem Jahr wieder beteiligt sein. Mit ihren Votingstimmen können sie drei von sechs Textbeiträgen ins Finale wählen. Die weiteren drei Textbeiträge werden durch eine Jury von litbox2 und FDA ausgewählt. Im Finale werden abschließend alle sechs Beiträge vorgestellt und in einer gemeinsamen Abstimmung die Sieger gekürt.

Vergeben werden:
Publikumspreis: 250 EUR
Jury-Preis: 250 EUR

Zeitplan:
Texte können vom 1. bis 23. Mai eingereicht werden. Ab dem 24. Mai bis zum 28. Mai können die Texte „gevotet“ und die ersten drei Finalteilnehmer*innen ermittelt werden. Das Finale findet am 30. Mai um 19 Uhr statt (sollten zu diesem Zeitpunkt wieder Veranstaltungen stattfinden, wird diese hybrid, andernfalls rein digital stattfinden).
Es ist geplant, mit den eingereichten Texten eine Anthologie zu erstellen. Sofern ihr einverstanden seid, dass eure Texte in dieser veröffentlicht werden, stimmt dem bitte bei eurer Eingabe zu.

Der Münchner Europa-Mai:
Der Europa-Mai ist eine Kampagne der LHM Fachbereich Europa, des EDIC München und der Kooperationspartner der Verbindungsbüros der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments München sowie der Europa Union München. Der Münchner Europa-Mai wird beworben durch Portal München auf muenchen.de und den Kooperationspartnern sowie auf der Kampagnen-Website europa-mai.de und in den Sozialen Medien. Mit Aufmerksamkeit darf also auch in diesem Jahr gerechnet werden.

In diesem Sinne wünschen die litbox2 und der Freie Deutsche Autorenverband einen wunderbaren Mai 2021. Bleibt gesund – und lasst uns eure Stimme für Europa lesen.
Herzliche Grüße
Franz Westner

Beiträge können bis zum 23. Mai eingesandt werden!

Bis dahin
herzliche Grüße – und bleibt gesund!
Franz

Einreichen:

Bitte füllt die Felder sorgfältig aus.
Der eingereichte Beitrag wird zuerst auf Vollständigkeit geprüft und dann freigegeben. Dies kann 1 bis 2 Tage dauern.

So könnt ihr den Beitrag einreichen:

  1. Der Beitrag kann direkt in das Textfeld kopiert/eingefügt werden.
  2. Alternativ kann eine kurzes Excerpt eingefügt und der Text über über das Link-Einfügen-Icon (Kettensymbol) verlinkt werden (wenn der Text bereits auf einer Website hinterlegt ist).
  3. Der Text kann über den „Dateien einfügen“-Button als PDF- oder Word-Dokument hochgeladen und eingefügt werden.

Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit ihren Eingaben und allen Daten um

Alle Rechte verbleiben bei den AutorInnen.

Autor*innen für Europa

5+8=